linie_petrol.png

Lernförderung

Die Lernförderung richtet sich an Familien deren Kinder Lernprobleme in der Schule zeigen. Wir bieten Ihnen ein wohnortnahes Angebot. Die Lernförderung für Kinder findet ausschließlich in unserer Praxis statt.

 

 
Lernförderung kann notwendig werden, wenn das Kind…​

Probleme
beim Rechnen
hat.
Sich nicht ausreichend konzentrieren kann.

Konzen
trations-schwierigkeiten
hat
Angst vor Klassenarbeiten
hat.
Probleme
beim Lesen und/ oder Schreiben
hat.
linie_weiss.png
Motivation

Fällt es Ihrem Kind schwer sich an die Hausaufgaben zu setzen? Geht Ihr Kind gerne in die Schule? Hat Ihr Kind Interesse an Lernthemen? Ist Ihr Kind traurig wenn etwas nicht sofort klappt? Kann Ihr Kind erst mit arbeiten aufhören, wenn es die Aufgabe erledigt? Vergisst Ihr Kind häufig Aufgaben?

Konzentration
Lässt Ihr Kind sich leicht ablenken? Weiß Ihr Kind bei einer Leseaufgabe am Ende des Textes nicht mehr was es am Anfang gelesen hat? Fängt Ihr Kind mehrere Sachen an und bringt diese nicht zu Ende?

 

Lese-, Rechtschreibprobleme

Vertauscht Ihr Kind häufig Buchstaben? Kann Ihr Kind in der Zeile oder dem Kästchen schreiben? Schreibt es zu langsam? Wendet es Rechtschreib-regeln nicht an? Liest Ihr Kind stockend und eher buchstabierend? Fällt Ihrem Kind das Abschreiben von der Tafel oder aus dem Buch schwer? Versteht Ihr Kind was es gelesen hat? Vergisst Ihr Kind Buchstaben beim Lesen und Schreiben?
 

Rechnen

Verwechselt Ihr Kind die Rechenzeichen? Rechnet Ihr Kind mit den Fingern? Kann Ihr Kind das 1x1 nicht sicher? Fällt es Ihrem Kind schwer über den 10er Übergang zu rechnen? Kann sich Ihr Kind im Zahlenraum orientieren?

 

Arbeitsplanung

Kann Ihr Kind seine Zeit einteilen? Fängt es für Arbeiten zu spät an zu lernen? Benötigt es häufig mehr Zeit zum Lernen als es anfänglich dafür geplant hat? Nimmt es sich häufig zu große Arbeitspakete vor?

 

Lernen ist eine Typfrage?!

Jedes Kind, aber auch jeder Erwachsene lernt über einen
bevorzugten Kanal – auditiv – das Hören, visuell – das Sehen oder kinästhetisch – das Tuen mit dem Körper. Problematisch wird es wenn der Lernkanal nicht so funktioniert wie es für das Lernen wichtig ist. Wir arbeiten nach dem Lernkonzept Klipp und Klar von Brigitte Haberda.

linie_petrol.png
linie_weiss.png
linie.png
Der Weg zu uns

Es besteht die Möglichkeit eines kostenfreien, telefonischen Beratungsgespräches. Bei dem ersten Termin wird eine umfassende Befunderhebung mit Ihrem Kind durchgeführt. Anschließend werden direkt Lernsoforthilfen aufgestellt, die von Kindern und Eltern zuhause genutzt werden können. Des Weiteren werden Stärken und Talente der Kinder in den Vordergrund gestellt um die Lernmotivation zu steigen. Mit den Kindern gemeinsam werden individuelle Lernstrategien entwickelt, Ursachen von Lernstörungen werden analysiert und Lernblockaden sollen aufgelöst werden. Für jedes Kind wird ein Förderprogramm erstellt.

linie_weiss.png
Rauschenberg 1d, 59469 Ense-Bremen
Mail: kontakt@jana-scheiter.de

Jana Scheiter - Praxis für Mototherapie